Gebietsbezogenes integriertes Entwicklungskonzept

Gebietsbezogenes integriertes Entwicklungskonzept

Das Gebietsbezogene integrierte Entwicklungskonzept (GIEK) Nordlippe bildete die Grundlage für die Zusammenarbeit der Stadt Barntrup und der Gemeinden Dörentrup, Extertal und Kalletal in der Förderperiode 2007 bis 2013. Das Konzept, welches die Bewerbungsgrundlage der Region für das LEADER-Programm darstellte, wurde unter der Beteiligung der LAG sowie weiterer regionaler Akteure erstellt. Es beinhaltet neben einer Bestandsaufnahme und einer Stärken-Schwächen-Analyse Entwicklungsziele, konkrete Handlungsfelder sowie Leitprojekte.

Acrobat Reader  GIEK

Acrobat Reader  GIEK-Fortschreibung



Leitmotiv und -bild

"Nordlippe auf dem Weg zu einer Gemeinde"

Die starke Motivation der Akteure zur Zusammenarbeit in der Region kommt insbesondere im Leitbild zum Ausdruck:

"Wir in Nordlippe wollen die zukünftigen Herausforderungen im ländlichen Raum gemeinsam bewältigen, um die Wohn- und Lebensqualität für die Bürger zu sichern, Landwirtschaft und Tourismus als bedeutende Wirtschaftssektoren zu stärken und die Identifikation der Bürger mit der Region zu erhöhen".

 

Strategische Entwicklungsziele

Abgeleitet aus dem Leitbild sowie der Stärken-Schwächen-Analyse ergeben sich für die Region vier strategische Entwicklungsziele:

  • Kommunale Kooperation und regionale Identität fördern
  • Touristische Wertschöpfung in der Region steigern
  • Aktiv den demografischen Wandel gestalten
  • Landwirtschaft und Umwelt fördern

 

Handlungsfelder

Den vier Entwicklungszielen sind insgesamt 12 Handlungsfelder zugeordnet, die konkrete Maßnahmen und Projekte beinhalten. Das Erreichen der Entwicklungsstrategien erfolgt durch ausgewählte Projekte, da sie maßgeblich dazu beitragen das Leitbild und die strategischen Entwicklungsziele umzusetzen.

Handlungsfelder

 

Aktuelles

Regionalmanagment Nordlippe geöffnet

01.07.2016
Regionalmanagment Nordlippe geöffnet Mehr


Regionalmanagemet Nordlippe

26.01.2016
Stellenausschreibung Regionalmanager/in Mehr


Nordlippe-Newsletter

18.02.2015
Neue Ausgabe des Newsletters erhältlich. Mehr


Das Dorf der Tiere

10.02.2015
Neue Straßen- und Wanderkarte sowie Internetseite. Mehr


Multifunktionshaus Erder

03.02.2015
Arbeiten machen Fortschritte. Mehr


Film veröffentlicht

18.12.2014
Kurzfilm erklärt die Aufgaben des Regionalmanagements. Mehr


Straßenausbau in Humfeld

26.11.2014
Ausbau der Fermke abgeschlossen. Mehr


Windmühle Bavenhausen

25.11.2014
Sanierung abgeschlossen. Mehr


Dorf- und Rastplatz Ilsetal

25.11.2014
Platz ist fertiggestellt. Mehr


Dorfwerkstätten 2015

24.11.2014
Leitbild und Zukunftsplan gemeinsam erarbeiten. Mehr


Fußweg von Varenholz nach Stemmen

29.10.2014
Fußweg ist fertiggestellt. Mehr


Lippische Alleenstraße

22.09.2014
Alleentore in Barntrup und Kalletal fertiggestellt. Mehr


Einzelhandelsuntersuchung

07.07.2014
Der Endbericht liegt vor. Mehr


Historisches Spritzenhaus

07.07.2014
Sanierungsarbeiten in Humfeld abgeschlossen. Mehr


Soccer Field

07.07.2014
Der Fußballplatz ist fertiggestellt. Mehr


RES Nordlippe

Regionale
Entwicklungsstrategie 
Nordlippe 2014 - 2020